Teile diesen Beitrag

Vorlagen zum schneiden lernen für Kinder

Viele Eltern gehen davon aus, dass Schneiden eine natürliche Fähigkeit ist, die Kinder automatisch beherrschen. In diesem Gedanken steckt ein fataler Fehler.

Schneiden ist eine der frühen Fähigkeiten, die Kinder lernen sollen. Doch häufig endet diese Erfahrung von Eltern unbemerkt in Frustration und Zweifel an sich selbt.

Darum ist es besonders wichtig, dass Sie Ihrem Kind die richtigen Methoden zum Schneiden lernen mitgeben.

Warum ist Schneiden üben wichtig?

Schneiden unterstützt die Entwicklung der Feinmotorik, die wiederum die Sprachentwicklung vorantreibt.

Durch Schneiden wird die Handmuskulatur gekräftigt und auf schulische Herausforderungen vorbereitet. Zudem fördert Schneiden die Geschicklichkeit Ihres Kindes.

Beim Schneiden lernt Ihr Kind viele logische Zusammenhänge: Bewegt man die Schneidehand nach rechts, so geht auch die Schneidelinie nach rechts. Wenn man etwas zerschneidet, ist es für immer zerschnitten. Folglich wird durch den Umgang mit der Schere logisches Denken geschult.

Da man beim Schneiden immer „am Ball“ bleiben muss, ist es eine tolle Gelegenheit die Konzentration und Ausdauer Ihres Kindes zu fördern.

Nicht zuletzt, wird auch der Phantasie freien Lauf geboten.

Wann sollte mein Kind mit Schneiden üben anfangen?

Eltern fragen sich oft, wann der richtige Zeitpunkt zum Schneiden lernen ist. Viele Eltern haben Bedenken und Ängste und verschieben das Kennenlernen mit der Schere auf später. Ein Scherenverbot aus Sicherheitsgründen kann allerdings nicht die Lösung sein.

Es ergibt Sinn, den Kindern dann die Schere in die Hand zu geben, wenn sie sich dafür interessieren. Hat das Kind noch keine Interesse daran und findet sich eigenständig andere Beschäftigungen, so ist der richtige Zeitpunkt fürs Schneiden lernen noch nicht gekommen.

Bereits ab ca. 1,5 Jahren kann es passieren, dass Ihr Kind ein deutliches Interesse an Schere und Schneiden zeigt. In diesem Fall gilt es für die Eltern eigene Ängste zu überwinden und dem Kind diese Erfahrung zu ermöglichen. Denken Sie lieber daran, dass Ihr Kind in dem Moment wichtige Fähigkeiten schult und noch ein Stückchen selbständiger wird.

Welche Schere ist die richtige?

Für ein tolles Schneideerlebnis muss eine passende Schere her. Eine Übersicht der breiten Palette von unterschiedlichen Scheren und unsere Empfehlung finden Sie hier:

Wie fängt man mit Schneiden üben an?

Am Anfang gilt es mit Ihrem Kind einige wichtige Regeln für den Umgang mit der Schere zu besprechen:

  1. Die Schere ist kein Spielzeug. Es ist ein Instrument, mit dem man vorsichtig arbeiten muss, da man sich sonst verletzen kann.
  2. Man kann mit der Schere vieles Schneiden – Papier, Zeitung, Stoff, aber nur das, was von Mama, Papa oder ErzieherIn ausdrücklich erlaubt wurde.
  3. Mit der Schere darf man nicht laufen, rennen, hüpfen oder werfen.
  4. Arbeit mit der Schere ist grundsätzlich nur am Tisch erlaubt.
  5. Wenn man die Schere weiterreichen will, macht man das mit dem Griff nach vorne.

Diese Regeln sollten vor jedem Einsatz wiederholt werden, bis das Kind sie beherrscht. Zeigt ein Kind zu viel Ablenkung und zu wenig Konzentration, wäre es zu erwägen das Schneiden üben zu verschieben.

Vorlagen zum Schneiden für Ihr Kind
(Sortiert nach Alter und Fähigkeiten)

Diese folgenden Altersvorgaben dienen nur zur Orientierung. Manche Kinder entwickeln die Schneidefähigkeit schneller und andere etwas langsamer.

Wichtig ist vor allem, dass bis zur Einschulung ein sicherer Umgang mit Schere gewährleistet ist.

2,5 – 3 Jahre

Am Anfang ist es besonders wichtig auf die Dicke des Papiers zu achten. Am besten nimmt man dünnen Karton, der dünn genug ist, um ihn zu schneiden und stabil genug, um nicht in der Hand zu knicken. Zum ersten Ausprobieren ist es gut keine ganzen Blätter, sondern kleinere Streifen zu nehmen

Diese Schnipsel könnte man dann auch dazu verwenden, um eine Applikation zu fertigen. Dies unterstützt die Kreativität des Kindes und macht aus einer spannender Beschäftigung ein nützliches und sinnvolles Prozess, bei dem am Ende ein Werk entsteht.



Strohhalme schneiden und zur Kette fädeln


Super für die ersten Schneideerfahrungen eignen sich auch ganz normale handelsübliche Strohhalme. Die geschnittenen Strohhalmschnipsel kann man zu einer Kette auffädeln.



Pappteller Sonne Kanten schneiden lernen

Vielen Kindern macht es Spaß alle möglichen Kanten einzuschneiden. So entstehen für die meisten Eltern unerwünschte Einschnitte auf Tischdecken, Tüchern und T-Shirts. Um dem entgegenzukommen, könnte man gezielt einen Rand anbieten z. B. von einem Pappteller, den Sie mit Schnittlinien vorbereiten.





Haare schneiden lernen mit Klopapierrolle

Ebenfalls beliebt und gleichzeitig unerwünscht sind Haarschnitte. Lassen Sie stattdessen Ihrem Kind einem lustigen Klopapier-Männchen einen Haarschnitt verpassen:





3,5 -4 Jahre

Mit etwa drei Jahren kann Ihr Kind die Schere schon alleine öffnen, Linien folgen und einfache Formen selbstständig ausschneiden.

Wir haben für Sie 5 Vorlagen zum Schneiden üben von einfachen Linien zum kostenlosen Download vorbereitet. Zeigen Sie Ihrem Kind, dass man die Schere auch immer wieder absetzen kann.

Die Vorlagen können an den grauen Linien von Ihnen auseinander geschnitten werden (einfachere Version) oder am Stück geschnitten werden (schwierigere Version).

Streifen schneiden Vorlage Set
Download 5 Vorlagen (Set)

Nachdem Ihr Kind einfache Linien schneiden kann, könnte man probieren konkrete Formen ausschneiden zu lassen. Damit es kein bloßes Ausschneiden ist, kann man diese Formen nach dem Schneiden zu einem Bild zusammensetzen.

10 Vorlagen mit den Formen, die ein Bild ergeben finden Sie zum kostenlosen Download bei uns. Die Vorlagen sind nach steigendem Schwierigkeitsgrad geordnet. Man kann die ausgeschnittenen Formen in einem neuen Bild komponieren, wenn man sie richtig zusammen klebt.

Figuren schneiden Vorlagen
Download Vorlagen-Set: Figuren Schneiden

4-6 Jahre

Im Vorschulalter sind die Kinder bereits in der Lage schwierigere Muster auszuschneiden.

5 Vorlagen zum Schneiden üben von Wellen und Spiralen finden Sie zum kostenlosen Download bei uns. Zeigen Sie Ihrem Kind, dass man die Schere auch immer wieder absetzen und neu richten kann. Die Vorlagen können an den grauen Linien auseinander geschnitten werden (einfachere Version) oder am Stück geschnitten werden (schwierigere Version)

Linien schneiden Lernen: Wellen und Spiralen
Download 5 Vorlagen zum Wellen und Spiralen schneiden

7 Vorlagen für kreatives Schneiden

Ist Ihr Kind bereit für kreatives Schneiden? Dann haben wir einige tolle Vorlagen für Sie vorbereitet. Mit diesen Vorlagen erstellt Ihr Kind wunderschöne Dekoration für die ganze Wohnung. Sie finden geeignete Vorlagen für die Weihnachszeit, Kindergeburtstage und andere Feiertage.

Dekoration schneiden
Download 7 Schneide-Vorlagen zum Deko basteln

Bedenken Sie: Beim Schneiden sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Lassen Sie das Kind auch mal ohne Vorlagen schneiden. Die Vorlagen bieten genügend Ideen, die Ihr Kind auch mit anderen Motiven selbstständig umsetzen kann.

Das Schneideerlebnis ist dabei nicht nur auf Papier oder Pappe begrenzt. Servietten, Folien oder Papiertischdecken sind zum Dekorieren sehr geeignet.

Warum eigene Ideen umsetzen? Ihr Kind wird sich dabei nicht nur auf den Prozess des Schneidens konzentrieren. Sie erschaffen selbst etwas Tolles und haben Spaß dabei. Das schafft Selbstvertrauen und ist eine Grundlage für Durchhaltevermögen und Bereitschaft bei der Erledigung anderer Aufgaben. Mehr dazu im folgenden Artikel.

Einen besonderen Tipp haben wir noch. Benutzen Sie auch mal Moosgummi als Schneidematerial. Die fertigen, ausgeschnittenen Figuren sind perfekt zum Spielen beim Baden. Sie schwimmen auf dem Wasser und bleiben an der Badewanne kleben.

Vorlagen für die badetauglichen Muster finden Sie zum kostenlosen Download bei uns:

Vorlagen zum ausschneiden von Badefiguren
Download 3 Vorlagen für badetaugliche Figuren

Beherrscht Ihr Kind die Schere sicher und hat alle Vorlagen umsetzen können? Nun ist der Zeitpunkt einer Belohnung erreicht.

Laden Sie den Scherenführerschein für Ihr Kind herunter und belohnen Sie Ihr Kind damit.

Neue Vorlagen HIER und HIER

Scherenführerschein

Viel Spaß!


Teile diesen Beitrag