Teile diesen Beitrag

Neuromotorik ist ein relativ neues Forschungsgebiet. Es befasst sich mit dem Zusammenhang von Bewegung und Enticklung /Augrechterhaltung der Gehirnfunktionen. Es hat eine besondere Funktion vor allem im Bereich der Gerontologie (= ältere Menschen) und der Pädagogik (= Kinder).

Neuromotorische Übungen unterstützen die Gehirnentwicklung Ihres Kindes. Dazu reichen auch nur 100 Sekunden am Tag. Folgende drei Übungen zielt auf die Förderung der Bilateralintegration (Verknüpfung der beiden Gehirnhälften) ab. Erfahren Sie mehr: Bilateralintegration.

Machen Sie den Ton lauter und lassen Sie Ihre Finger mit den Fingern Ihres Kindes schwingen.

Handrumba
Fingersamba
Fingerstepp

Es lohnt sich unseren neuen Youtube Kanal zu abonnieren. Ich werde immer wieder neue Überraschungen für Sie und Ihre Kinder anbieten.


Teile diesen Beitrag