Mengenverständnis - richtig zählen lernen

Mengenverständnis - richtig zählen lernen

Mit erstellt von Katrin

FIT Start

Kann Ihr Kind schon zählen? Versteht es auch worum es sich dabei handelt, oder sagt es einfach die gelernten Begriffe? Bei der Entwicklung des mathematischen Denkens ist es sehr wichtig, dass Kinder verstehen, dass eine Zahl nicht einfach nur eine Zahl ist, sondern etwas über eine Menge aussagt. Jede Zahl stellt eine gewisse Menge dar. Dieses Verständnis nennt man Mengenverständnis.

Bei einigen Kindern verläuft diese Entwicklung etwas verzerrt - sie können zwar die Zahlen bis 20 runterrattern, Um sie zu unterstützen haben wir uns folgendes Spiel überlegt:

  • Sortierspiel: jede Zahl sollte zu den Bildern mit der entsprechenden Mengen an Gegenständen, Würfelaugen und Fingern zugeordnet werden.
  • Memory: dazu nehmen Sie nur zwei Sets z.B. Würfelaugen und Finger

Alle Bilder enthalten Zahlen und Mengen bis 10. Das sollte einem Mengenverständnis eines Vorschulkindes entsprechen.

Unglaublich, wie viel Kaffee ich bei der Erstellung dieses Inhaltes getrunken habe. Danke, wenn Du mir hilfst, meinen Tank wieder zu füllen. (Spende)
Download Kostenlos

Einen Artikel zur Entwicklung des logischen Denkens finden Sie ebenfalls bei uns auf der Seite.

Ähnliche Vorlagen:

Konzentrationsübung für Vorschulkinder - kostenlose Pdf
Was fehlt?
Allgemeinwissen von Kindern stärken - Australienmappe
Australien-Mappe
Vorschulübung zum Ausdrucken - Rechts Links lernen
Rechts und Links

Tipps:

  • Setzen Sie nicht mehr als 2-3 Arbeitsblätter auf einmal ein.
  • Wechseln Sie die Förderschwerpunkte. Mal Schwungübungen, mal schneiden lernen, mal ein Konzentrationsspiel
  • Üben Sie regelmäßig, aber nicht jeden Tag. ?s soll auch lernfreie Tage geben, damit sich das Gelernte einordnen kann. Orientieren Sie sich am Interesse (oder fehlendem Interesse) Ihres Kindes.